DBR-News: - - - - 15.07. - 27.08. Sommerferien - - - 26.8. schriftliche Nachprüfungen - - - 27.8. mündliche Nachprüfungen - - - 28.8. Wiederbeginn des Unterrichts 7.55 Uhr - - -

Bälle für die Affen!!! Im Wuppertaler Zoo wird gekickt!!!

24. Mai, 2017 | von | Kategorie: Aktuell, Projekte, Schule der Zukunft - Agenda 21

Herr Unger hat den  Schülern und Schülerinnen des Differenzierungskurses Biologie Klasse 8 Bälle für die Affen mitgegeben.  Dafür wurde aussortiert – statt in den Müll geworfen zu werden,  spielen nun die Affen mit unseren alten Bällen. Auch die Tiere brauchen Abwechslung und Beschäftigung und neue Anreize. Als Partnerschule möchten wir, dass es den Tieren gut geht,  und unterstützen natürlich gerne den Zoo.

Auch den Erdmännchen wurde an diesem Tag nicht langweilig! Die Schüler bastelten in der Zooschule mit Frau Zanner und Frau Erbacher Überraschungstüten mit einem kleinen Snack für sie. In Papprollen wurden Mehlwürmer mit Heu verpackt. Hmmm. Lecker! Nachdem eine Tierpflegerin uns einige Infos  über die Erdmännchen gegeben hatte, gab sie das Startsignal. Die Wundertüten wurden ins Gehege geworfen  – die Erdmännchen waren sehr neugierig und spielten mit den Rollen. Aber sehr pfiffig sind sie nicht! Es dauerte eine ganze Weile, bis sie blickten, dass die Mehlwürmer aus den Rollen kommen. Einige Erdmännchen buddelten große Löcher, weil sie meinten, die Würmer kämen aus dem Boden. Alles Neue ist schwer.

Schön, dass wir Partnerschule des Wuppertaler Zoos sind – demnächst können sogar einige von uns dort ein Praktikum machen. Perfekt!